Zehn äußerst seltsame Dinge, die sich in den letzten Wochen ereigneten


Ist Ihnen auch aufgefallen, dass die Ereignisse immer rascher aufeinanderfolgen? In den vergangenen Wochen sind viele Entwicklungen zudem zunehmend bizarrer geworden. Die Börsen in China brechen ein, die griechische Schuldenkrise gerät außer Kontrolle, die New Yorker Aktienbörse stellte am Mittwoch für etwa vier Stunden aufgrund »technischer Probleme« den Handel ein, und weltweit agieren Politiker äußerst …

Ehemals bestochene / verscheuchte Militärs und Geheimdienstler verschwören sich weltweit gegen die “Rothschild Mafia”. Rockefellers Österreichische Wirtschaftsschule wirbt für Eine-Welt-Währung mit Gold-Standard


← Former Bribed/Intimidated Military and Intelligence worldwide Plotting against the “Rothschild Mafia”. Rockefeller´s Austrian School of Economics Propagandizing for Gold Standard One World Currency. Bigot EU Makes us Think We Are Responsible for Drowning in Mediterranean, Degrading Refugees to Beings unable to Take Responsibility for Themsellves or to Think. David Cameron has Smashed Their Homes – …

US-Atombomber über Europa!


Kiew will den totalen Krieg in der Ost-Ukraine Während das Hemd von Yanis Varoufakis immer noch die deutschen Medien erschütterte, flogen US-Atombomber Einsätze an der russischen Grenze. Und weil das nicht sein darf – grundsätzlich kennen deutschen Medien nur russische Militärflugzeuge am westlichen Himmel – wurde die Meldung schlicht ignoriert.  © FLICKR/ MANHHAI Schwere US-Bomber zur …

Video: Regime-Change in der Ukraine? Dr. Daniele Ganser im Kino Babylon Berlin


Verzweifelte Versuche den chinesischen Aufstieg zur Weltmacht aufzuhalten …


  China stellt seine Ansprüche im Gelben Meer, USrael muss verschwinden. Am 12. Mai 2015 traf der amerikanische Außenminister John Kerry den russischen Präsidenten Wladimir Putin und seinen Amtskollegen Sergej Lawrow zu Gesprächen in Sotschi am Schwarzen Meer. Was Kerry für die AIPAC unter anderem erhoffte zu erreichen, war, dass Russland zusichern würde, seinen Verbündeten, …

Leipziger Biker umrundete sieben Mal die Welt – Jens Fuge


Ernesto Guevara (49) mit seiner Tochter. Von Alexander Bischoff Leipzig - Er durchritt mit seiner Harley die Wüste Arizonas, knatterte durch Schneefelder am Nordkap, cruiste mit Revolutionärssohn Ernesto Guevara über Kuba und besuchte die Gründungsväter der amerikanischen Hells Angels: Jens Fuge (51) ist Sachsen härtester Biker. Graues Wallehaar, zotteliger Kinnbart, breites Kreuz und tätowierte Arme …

Die eigenen Werte verraten: Das Ende Amerikas als Weltmacht


Die USA verlieren den Nimbus einer Weltmacht. In kurzer Folge konnte die US-Regierung ihre geopolitischen Interessen an mehreren Schauplätzen nicht mehr durchsetzen und musste – mehr oder weniger ungeordnet – den Rückzug antreten. Die nächste Schlappe droht im Jemen. In den USA selbst wächst die Kritik an einer einfallslos-monolithischen Politik-Doktrin. https://www.youtube.com/watch?v=N708P-A45D0 Der Abstieg der USA …

Hilferuf aus der Ukraine


Aufgewacht

Ein Appell an die Bewohner der USA, EU und Kanada. Ich bin Ukrainerin und lebe in Kiew. Ich möchte, daß Ihr wißt, das unser Land für Euren hohen Lebensstandard zahlen muss. Für Euer stillschweigendes Einverständnis zu den Verbrechen Eurer Finanzeliten. Das Video ist ein Versuch die Informationsblockade zu durchbrechen, in der Euch Eure Massenmedien halten und zu zeigen, daß Eure politischen Führer auf Befehl ihrer Meister ein Verbot auf die Wahrheit eingeführt haben.

Ich will, daß Ihr versteht, wie wir beraubt werden, damit man Euren hohen Lebensstandard sichern kann. Zynisch übertritt man dabei nicht nur die Normen des internationalen Rechts, sondern auch alle anderen Prinzipien der Organisation der Vereinten Nationen. Euer Gewissen schläfert man mit geraubten Geld ein, welches man durch die Ausbeutung anderer Länder bekommt. Dieses Geld geht in die Erhaltung der größten Armee in der Welt.

Organisation und Bestechung, Terror und Vernichtung der Regierungen und ganzer Völker, welche…

Ursprünglichen Post anzeigen 522 weitere Wörter

NATO will für Ukraine die totale Versorgung mit allen Waffen


AAA

Wenn Merkel wirklich deutsche Interessen wahrnehmen würde dann würde sie sofort aus der Angriffsorganisation NATO austreten.

Press TV:

Ursprünglichen Post anzeigen

Wer profitiert von den IWF-Krediten an die Ukraine?


Traurig aber wahr. Es ist sehr bemerkenswert diese Zusammenhänge zu erkennen.

Gute Frage dazu. Zitat: „Ich hoffe, daß inzwischen jeder weiß, wem Monsanto und die Rüstung gehört“.

Gegen den Strom

Die ukrainische Finanzministerin Natalie Jaresko hat erklärt, dass das um 17,5 Milliarden US-Dollar erweiterte Rettungspacket des Internationalen Währungsfonds (IWF) nicht, wie zuvor versprochen in die Realwirtschaft des Landes fließen wird. RT sprach mit Buchautor Ernst Wolf (Weltmacht IWF – Chronik eines Raubzuges) über die wirklichen Profiteure der IWF-Kredite an die Ukraine, wie den Saatgutkonzern Monsanto und US-Rüstungsunternehmen.

Quelle: IWFHerr Wolf, war dem ukrainischen Premier Arsenij Jazenjuk bereits im Vorfeld der Kreditvergabe bekannt, dass die finanziellen Mittel nicht in die Wirtschaft fließen werden?

Das war von Anfang an klar. Im Fall der Ukraine ist es ganz besonders drastisch. Die Ukraine als Staat ist vollkommen bankrott. Die Gelder die in die Ukraine gehen, ob das die Gelder vom IWF sind, oder die Gelder von anderen Organisationen, sie dienen nur dazu, dass die Regierung in Kiew in die Lage gesetzt wird und das ihr ermöglicht wird, die Kredite zu bedienen, damit werden also Zinsen…

Ursprünglichen Post anzeigen 522 weitere Wörter

Kiew meldet 1750 tote Soldaten seit Beginn des Sondereinsatzes in Ostukraine


Grausam und überflüssige Machtspiele der 1% superreichen Eltien. Wann hört das endlich auf? Wieviele unschuldige Menschen, darunter Zivilisten wie du und ich, Frauen und Kinder. Das ist finster!

Gegen den Strom

(Admin: Und es soll immer noch mehr Geld fließen für noch mehr Tote. Und hat jemand die toten Zivilisten gezählt, wieviel Kinder waren es denn).

Ukrainisches Militär

1739457

Seit Beginn des Sondereinsatzes im Osten der Ukraine sind nach Stand vom 1. Februar 1750 ukrainische Militärs getötet worden, teilte das ukrainische Verteidigungsministerium am Sonntagabend mit.

Zuvor hatte Alexander Sachartschenko, der Chef der selbsterklärten Volksrepublik, gesagt, dass Tausende Soldaten allein bei den Gefechten um Debalzewo ihr Leben verloren haben.Die schweren Gefechte zwischen Militär und Milizen in der Ost-Ukraine dauerten seit April 2014 an. Nach dem Sturz von Präsident Viktor Janukowitsch im Februar 2014 schickte die neue ukrainische Regierung Truppen gegen die östlichen Kohlebergbau-Gebiete Donezk und Lugansk, weil diese den nationalistisch geprägten Machtwechsel nicht anerkannt und unabhängige „Volksrepubliken“ ausgerufen hatten. Die Regierung in Kiew hat die westlichen Staaten, die den…

Ursprünglichen Post anzeigen 27 weitere Wörter

Ukraine-Krise: Helmut Schmidt befürchtet einen “heißen Krieg” mit Russland


Altkanzler Helmut Schmidt warnt vor einem "heißen Krieg" mit Russland. Das Mitglied der Atlantik-Brücke sprach sich dafür aus, dass der Westen mehr Verständnis für die russische Politik haben müsse. Doch in der deutschen Politik haben eben andere Kräfte das Sagen. Von Marco Maier Gegenüber der "Bild" zeigte sich Altkanzler Helmut Schmidt wieder einmal als Ex-Politiker, …

Ukraine-Konflikt: US-Senator McCain wirft Merkel „Untätigkeit“ vor


Da wird unsere Angela aber traurig sein, dass sie von ihren dicken Feunden der US-ReGIERung getadelt wird. Das McCain offensichtlich einen Realitätsverlust erlitten hat, ist inzwischen allseits bekannt.

Václav Klaus zum Ukraine-Konflikt: »Ich habe Angst«


Das Börsenmagazin Smart Investor sprach für seine März-Ausgabe mit Václav Klaus, früherer Präsident der Tschechischen Republik, über den Ukraine-Konflikt, die PEGIDA-Demonstrationen und Mario Draghis Anleihenkäufe in Billionenhöhe. Smart Investor: Herr Klaus, im Gegensatz zu vielen prominenten Persönlichkeiten, wie z.B. Prof. Hans-Werner Sinn vom ifo-Institut in seiner gestrigen Rede [dieses Gespräch fand am 27. Januar 2015 …

Ukraine-Konflikt: Der Westen eskaliert


“(…) Ich denke, der Westen muss die Initiative ergreifen. Und der Westen muss erklären, dass er nicht länger versuchen wird, die Ukraine in ein westliches Bollwerk zu verwandeln, sondern in einen neutralen Pufferstaat mit Russland auf der einen und dem Westen auf der anderen Seite. Das bedeutet, die NATO-Erweiterung muss vom Tisch, die EU-Erweiterung muss …

Blackwater/Academi: Monsantos Privatarmee und die Ukraine


Es bedarf nicht mehr als simpler Mathematik um zu verstehen, weshalb die Söldner von Academi (früher Blackwater) in der Ukraine fleißig mitmischen. Eigentümer Monsanto hat mit dem fruchtbaren Schwarzerdeboden eigene Pläne, denen die Rebellen im Osten eben im Weg stehen. Zwei und Zwei macht eben Vier. Von Marco Maier CIANicht nur die Oligarchen der Ukraine …

China fordert USA auf, Stellvertreterkrieg gegen Russland in der Ukraine zu beenden


Am 27. Februar titelte eine von den Medien und der Öffentlichkeit weitgehend ignorierte Meldung der Nachrichtenagentur Reuters »Chinesischer Diplomat fordert Westen auf, die russischen Sicherheitsbedenken im Zusammenhang mit der Ukraine ernst zu nehmen«. Qu Xing, der chinesische Botschafter in Belgien (Brüssel ist ja praktisch die heimliche Hauptstadt der Europäischen Union) erklärte, der Westen sei die …

Die spannendsten Fragen zur Ukraine-Krise


Sehr fundierter und ausführlicher Artikel. Zitat: "Dieser Krieg gegen Russland wird demzufolge von Deutschland aus geführt. Von wo aus sonst? Deutschland ist Brückenkopf und Kommandozentrale der Amerikaner und Briten. Die Waffenlieferungen in die Ukraine werden wohl auf dem Luftweg von Ramstein aus erfolgen." Informiert euch. Gruss Harley

EILMELDUNG: Putin gibt nach: Einigung in Minsk über Frieden in der Ukraine


Verhaltnerer Optimismus 👍

Elsässers Blog

Wetten, dass jetzt die Provokationen der CIA beginnen?

Edition1_final.indd

Ursprünglichen Post anzeigen 284 weitere Wörter

USA und NATO liefern Waffen an die Ukraine – Aggression in Planung


Da braut sich was Gewaltiges zusammen mit unvorhersehbarem Ausmaß. Trotz gegenteiliger Beteuerungen – große Lügen anstelle harter Wahrheit. Das ist seit Langem die Politik der von den USA kontrollierten NATO. Dies wird von den Nachrichtenmachern in den Medien ignoriert, die kaum etwas Substanzielles berichten. Kiew will die Demokratien in der Region des Donezbeckens zerschlagen und …