Hoch Sensible Persönlichkeit, Empathie und HAARP


EMPATHIE besitzt jeder Mensch, aber ein Empath ist man eigentlich nur bei einem sehr hohen Testergebnis. Hier kommt zu den Emotionen noch vieles mehr hinzu. 

Man fühlt bsp. wenn andere sich drei Stockwerke unterhalb negativ über ihn/sie äußern. Menschenmassen in geschlossenen Räumen können zu Schweißausbrüchen und vielem mehr führen. Auch ist man häufig ein menschlicher „Mülleimer“, der die Ängste anderer aufnimmt, weil die anderen ihn/sie als Hilfe ansehen und ihre Sorgen ausschütten. Man fühlt eine Art Schwingung und diese Schwingungen fühlen Empathen auch in der Natur.
Alles besteht aus Schwingungen, selbst ein Kieselstein, waagerecht über einen See geworfen, erzeugt Schwingungen. Wir sehen es durch die Kreise auf dem Wasser, ein Empath fühlt sie aber auch. Menschen, die nicht wissen, dass sie Empathen sind, empfinden diese Gabe als unglaubliche Last und suchen oft Hilfe bei Ärzten, die ihnen aber nicht helfen können und die dann zur Chemie greifen, doch genau das ist reines Gift für HSP und Empath.
Das gleiche „GIFT“ sind die Wellen von HAARP.
Sie sind absolut niederfrequenzwertig und durchdringen alles.
Lasst mich ein Beispiel nennen.

Letzten SEPTEMBER fiel mir auf, dass ich bei meinen Spaziergängen mit dem Hund nicht einen einzigen Vogel hörte. Das ging über zwei Wochen so und schließlich rief ich das Kreisveterinäramt an. Nach einigen Gesprächen erklärte mir eine Dame, die Vögel seien wohl alle in der Mauser. Ich glaubte ihr zwar nicht, aber dass Vögel sich mausern war mir klar. Vielleicht nur ein Zufall?

Dann aber stieß ich erneut auf einen Artikel zu HAARP und wie diese Technik Einfluss auf Natur und Tiere nehmen kann. Damals glaubte ich das nicht, aber heute nehme ich es äußerst ernst. Mittlerweile bin ich absolut davon überzeugt, dass die Menschheit durch HAARP manipuliert wird. Ein tiefer Bass, rhythmisch geschlagen, erzeugt bei vielen ein Wärmegefühl, es ist wie der Herzschlag einer Mutter, in deren Leib man gerade wächst.
HAARP aber kann noch viel mehr und ihr solltet die Videos im Netz wirklich ernst nehmen, denn können tatsächlich tausende von Vögel gleichzeitig in der Mauser sein? Wieso stranden immer öfter Wale, die eigentlich über einen hervorragenden Ortungssinn verfügen. NEIN! Hier stimmt etwas nicht, doch fragt man nach, ist man gleich ein Verschwörer.

Habt ihr euch schon mal gefragt, warum sich gerade im Gazaa-Krieg eigentlich nur ganz wenige Leute aufgeregt haben? Selbst der Konflikt mit Russland ist den meisten völlig egal. Und die vergammelten Döner interessieren auch keinen Menschen. Sind sie krank, gehen sie zum Arzt und zahlen hohe Preise für Medikamente, die sie nicht mal brauchen. Wieso kennt beinahe niemand H²O², also Wasserstoffperoxyd. Ein absolutes „Wundermittel“, das es in 3%iger Lösung in jeder Apotheke gibt und u.a. jeden Virus tötet. Kein Arzt, kein Apotheker nicht einmal das Rote Kreuz oder die WHO berichten etwas darüber. Aus eigener Erfahrung kann ich aber behaupten, das Zeug wirkt Wunder! http://www.russische-heilgeheimnisse.com/heilgeheimnisse/wasserstoffperoxid-guenstig-und-sehr-wirksam-nicht-nur-beim-bleichen-der-haare

Die meisten Menschen nehmen alles stoisch hin, nichts interessiert sie wirklich, sie zahlen ungehemmt hohe Apothekerpreise, glauben ihren Ärzten alles und vertrauen der Bild. Kommt aber ein neues Handy auf den Markt, suggerieren alle Medien ein unbewußtes „must-have“ und die Leute, die es sich irgendwie leisten können, kaufen es sich. Schaut mal die Reaktionen mancher, die daheim nach ihrem Handy suchen. Wie ein Süchtiger auf der Suche nach der nächsten Dröhnung.
Was hat das alles miteinander zu tun?

Ich denke, es liegt am Stirnlappen, einem besonderen Teil des Gehirns. HSP’ler und Empathen, ihre Hirne arbeiten anders. Sie werden wütend, wenn es Ungerechtigkeiten gibt, sie schreien und suchen Hilfe bei anderen. Sie bauen „Festungen“ auf und leisten Widerstand auf ganzer Front und der Rest der Menschheit? Sie macht…

NICHTS!

WIR aber regen uns immer mehr auf und fragen uns, warum die denn alle so blöd sind. Sie sind nicht blöd, sie werden manipuliert und halten uns für blöd. Ob es eine Lösung gibt? Keine Ahnung, aber HAARP braucht viel Energie und vielleicht könnte das ein Schlüssel sein.

und immer schön dran denken, für alle anderen (die manipuliert werden) sind wir die Blöden, die Verschwörungtheoretiker. Nur können wir nichts dafür, dass wir gegen HAARP immun sind, vielleicht ist das unsere Eintrittskarte in die „neue“ Welt.

Haarp1

viaHSP, EMPATHIE und HAARP | Krisenfrei.

Über Harley D. Bieder

Ich (Rufname: Harley) stehe mit Feuer und Flamme für Harley Davidson, es ist mein Leben, ich könnte am allerliebsten den ganzen Tag – und das jeden Tag im Jahr – auf meiner Ultra durch die Weltgeschichte ballern, das ist so geil! Es fallen einfach alle Sorgen von mir ab, es macht frei, ist aufregend und entspannend zugleich. Der frische Wind um die Nase, die vielen Düfte, herrliche Eindrücke der Natur und unvergessliche Erlebnisse mit Freunden. Seit ich 16 bin, fahre ich Motorrad. Angefangen hat alles, wie zu DDR-Zeiten üblich, mit S50, dann S51 Enduro, (ständig war der Auspuff geklaut), 150er MZ, 250er ETZ (Mann war ich stolz), na und so zwischendurch auch mal einen SR2. Mit Kumpels ständig an den Karren rumgefummelt, egal ob Simson, MZ, AWO oder Jawa, es ging ja mit ein bissi Geschick alles selber zu machen. Und der Rest ging dann mit Beziehungen ;) Nach der Wende war mein erstes West-Mopped eine 14hunderter Intruder, von der ich mich aber recht bald wieder trennte, da ich endlich mein Traum-Mopped entdeckte: die Ultra von Harley! Schon als Stift hatte ich 2 Modelle in meinem Zimmer stehen, die mir meine Oma aus dem Westen mitgebracht hatte, vielleicht habe ich mich dort schon unterbewusst in dies dicke “Boot” verliebt? Naja so kam ich also zu meiner ersten Ultra Classic Electra Glide in schwarz, gesehen – Liebe auf den ersten Blick – gekauft! Und zwar noch in der alten Niederlassung beim alten Steuernagel. Ein cooler Typ – Gott hab ihn seelig. Seit dem fahre ich Ultra und werde es wohl immer tun, das ist mein Typ Bike, wie drauf geboren, das passt wie Arsch uffn Eimer. Meine 2. “Dicke” war das Sondermodell zum 100jährigen Jubiläum von Harley in schwarz silber. So und meine 3. Ultra ist die aktuelle “Dicke” natürlich in schwarz. Eine Harley kann bei mir halt jede Farbe haben, Hauptsache sie ist schwarz. grins Kilometerleistung im Durchschnitt so zwischen 10.000 und 12.000 km, man muss auch mal zwischendurch was anderes tun. Leider! Ich fahre sehr gern mit meiner Eike einfach nur mal so zu zweit, unserem Chapter und unseren Freunden durch die ganze Welt. So war ich schon in fremden Ländern wie USA, Mallorca, Luxemburg, Belgien, Österreich, Tschechien und in vielen Ecken unseres sehr schönen Deutschlandes. Es ist einfach herrlich und macht enorm viel Freude mit unserer duften Truppe im Chapter unterwegs zu sein. Wir haben jedes Jahr viele gemeinsame Ausfahrten zu spannenden Zielen, treffen befreundete Chapter, lernen immer wieder interessante Menschen, haben coole Partys und leben unser Ziel: Freude am Fahren. Freude bereitet mir auch neben meinen Aufgaben als Secretary, ganz besonders das Absichern und Blocken bei unseren Ausfahrten. Ich freue mich auf die kommenden Mopped-Saisons, die vielen gemeinsamen Erlebnisse mit unseren Freunden, befreundeten Chaptern und die spannende Abenteuer, das Neue, das Unentdeckte und Unbekannte. In diesem Sinne: Harleyluja!
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland, Umwelt & Klima, Universum, Weltgeschehen, Wissenswert abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s