Harvard Studie zeigt obskure Trainings-Resultate


Zimmermädchen wurden von Forschern „ausgetrickst“, um mehr Fett in 4 Wochen zu verbrennen. Sie hatten danach auch einen tieferen Blutdruck and hatten eine schlankere Taille und Bauchumfang. Dieser Artikel erklärt, welcher Faktor zu diesen Vorteilen geführt hat!

Artikel von Mike Geary – Diplomierter Ernährungsexperte und Personal Trainer CPT
Autor der Besteller: Die Fett-Verbrennungs-Küche & Fett verbrennen – gewusst wie

Ich habe selbst schon öfters über die sehr interessante Harvard-Studie gelesen, mit der jedes Workout und Trainingsprogramm VIEL effektiver wird, aber ich wurde wieder an diese Studie erinnert, als ich das faszinierende Buch „Wie Sie in 60 Sekunden Ihr Leben verändern“ von Richard Wismann gelesen habe.

Schenken Sie diesen Resultaten Aufmerksamkeit, da Sie einen sehr wirksamen Trick zeigen, mit dem Sie JEDES Training oder Workout VIEL effektiver machen können…

So wurde die Studie gemäss dem „Wie Sie in 60 Sekunden Ihr Leben verändern“ Buch durchgeführt:

Forscher an der Harvard Universität studierten über 80 Hotel-Reinigungskräfte in 7 verschiedenen Hotels. Die Zimmermädchen waren durch ihre Arbeit sehr aktiv und reinigten im Schnitt 15 Zimmer pro Tag bei ca. 25 Minuten pro Zimmer. Die Arbeit beinhaltete das Schrubben und Heben von Gegenständen, Staubsaugen, etc.

Die Forscher wussten, dass die Mädchen einen aktiven Lebensstil führten, aber stellten in Frage, ob die Mädchen selber auch erkannten, dass ihre Arbeit gut für ihre Gesundheit war. Deshalb machten die Forscher einige der Mädchen darauf aufmerksam, dass ihre Arbeit Sport sehr ähnelt, um zu sehen, ob dies das Ergebnis ihrer täglichen „sportlichen“ Bemühungen beeinflussen würde.

Die folgende Frage wurde gestellt: Würde es die Gesundheit, den Blutdruck, die Gewichtsabnahme etc. der Zimmermädchen verbessern, wenn sie wüssten, dass ihre Arbeit tatsächlich eine Art „Training“ ist im Vergleich zu der Gruppe von Zimmermädchen, die nicht realisierten, dass Ihre Arbeit auch Sport war?

Das Reinigungspersonal wurde dazu in 2 Gruppen aufgeteilt:

1. Gruppe eins wurde über die Vorteile ihrer Tätigkeit informiert und wie viele Kalorien sie verbrannten, während sie ihren Reinigungsarbeiten nachgingen. Ihnen wurde speziell gesagt, wie viele Kalorien jede Aktivität wie das Wechseln der Bettwäsche, Staubsaugen, Bäder schrubben usw. stündlich verbrannte. Die Forscher wollten, dass sich diese Informationen in den Köpfen der Teilnehmer einbrannten, weshalb jeder Teilnehmer einen Merkzettel mit dem Kalorienverbrauch je Tätigkeit bekam. Des Weiteren hatten sie Zugang zu einem Poster, auf dem die Kalorienanzahl dargestellt war.

2. Die Kontroll-Gruppe zwei wurde zwar über die Vorteile ihrer Tätigkeit informiert, aber den Teilnehmern wurde NICHT gesagt, wie viele Kalorien sie verbrannten und dass ihre Arbeit tatsächlich mit Sport resp. Training verglichen werden konnte.

Die Forscher analysierten die Lebensgewohnheiten von allen Teilnehmern in den beiden Gruppen und machte Gesundheitstests, Gewichtsmessung etc.

Die Studie dauerte 4 Wochen. Die Forscher stellten sicher, dass keiner der Teilnehmer außerhalb der Arbeit seine Bewegungsgewohnheiten sowie Ernährung, Rauchen, etc. änderte. Dies gewährleistete, dass die Ergebnisse der Studie nicht durch externe Lifestyle-Faktoren beeinflusst wurden.

Darüber hinaus gewährleisteten die Hotel-Manager, dass die Arbeitsbelastung der beiden Gruppen während des Experiments gleich blieb.

Hier die SEHR interessanten Ergebnisse:

Es stellte sich heraus, dass die Reinigungspersonal-Gruppe, die über die kalorienverbrennende Wirkung ihrer normalen Tätigkeiten Bescheid wusste, eine erhebliche Menge an Gewicht verlor und die Teilnehmer ihren Body-Mass-Index sowie das Taille-Hüfte-Verhältnis und ihren Blutdruck senkten.

Die Kontrollgruppe der Hotelangestellten, die nicht über die verbrannten Kalorien informiert wurde, dagegen zeigte KEINE dieser Verbesserungen.

Sehr interessant, finden Sie nicht?

Der einzige Unterschied zwischen den beiden Gruppen war, dass Gruppe eins immer wieder daran erinnert wurde, wie vorteilhaft ihre körperliche Aktivität / Arbeit für ihre Gesundheit war und wie viele Kalorien sie dabei verbrannten. Sie haben also an die Vorteile geglaubt.

Dies überrascht mich nicht… es ist ein klassischer Placebo-Effekt, der zeigt, wie leistungsfähig unser Gehirn im Bezug auf die Ergebnisse ist, die wir durch Sport, Lebensmittel und Ernährung erhalten.


So nutzen diese Informationen, um mehr Fett mit Workouts zu verbrennen, mehr Muskeln aufzubauen oder Ihre Gesundheit mit Ihrer Ernährung zu verbessern

Die Studie beinhaltet eine gute Lektion. Wenn Sie fest daran glauben, dass Ihr Trainingsprogramm Ihren Körper drastisch verbessert, dann wird dies Ihre Ergebnisse deutlich erhöhen.

Wenn Sie mehr Fett verbrennen wollen, dann müssen Sie nicht nur intensiv trainieren, sondern Ihre Ergebnisse auch mental visualisieren und wirklich fest an die tollen Resultate, die Sie erhalten, an das Körperfett, das Sie verbrennen und die tolle Gesundheit, die Sie damit erhalten, zu glauben.


Das trifft auch auf Ihre Essgewohnheiten zu!

Unterschätzen Sie nicht, wie stark Ihr Geist ist… Wenn Sie sich wirklich gesund ernähren, so wie ich in meiner Fett-Verbrennungs-Küche Anleitung zeige, dann vergessen Sie nicht, dabei auch aktiv darüber nachzudenken, wie diese Lebensmittel Ihrem Körper dramatisch helfen können und Sie nicht nur stärker und schlanker machen, sondern auch Ihre Gesundheit und Ihren Energiepegel verbessern. 

Ignorieren Sie dies nicht…. Dies wird Ihre Resultate mit Ihrer Ernährung massiv verbessern, vorausgesetzt, dass Sie sich auch wirklich gesund ernähren.

Ein weiterer Vorteil der mentalen Programmierung ist es, dass Sie damit Ihr Gehirn trainieren, auf Junk-Lebensmittel zu verzichten, da alles was Sie essen Ihren Körper verbessern soll.

Da haben Sie es… eine interessante Studie, die zeigt, wie Sie Ihre Resultate vom Training und Ihrer Ernährung dramatisch verbessern können, wenn Sie jeden Tage über die positiven Effekte davon nachdenken!

Dieser Trick ist nur einer von vielen weiteren einmaligen und wirksamen Tricks, um mehr Fett zu verbrennen, Ihren Stoffwechseln anzukurbeln und den Körper zu bekommen, den Sie schon immer wollten…

Und das sollten Sie als Nächstes tun …

Auf der nächsten Seite werden Sie EINFACHE Tricks entdecken, die Sie täglich anwenden können, um Ihre Hormone AUSZUGLEICHEN, Ihren Stoffwechsel ANZUREGEN und die Fett-Verbrennungs-Maschine in Ihrem Körper anzufeuern… es sind insgesamt 101 “Tricks”, mit denen Sie Ihren Bauch schneller straffen und schlank werden können, inklusive dieser:

  • Fettverbrennungs-Trick Nr. 1: Die einfache Anpassung in Ihrer morgendlichen Routine, die Ihren Stoffwechsel SOFORT anregt und die Fettverbrennung um bis zu 30% erhöht!
  • Flacher-Bauch Trick Nr. 5: Ein leckeres Getränk, vor dem Sie gewarnt wurden, es nicht zu trinken… aber neue Studien zeigen schockierende Gesundheitsvorteile dieses Anti-Aging und Fettverbrennungs-„Elixirs“!

  • Flacher-Bauch Trick Nr. 15: Das tolle „Super Lebensmittel“, das in einer klinischen Studie mehr als 6 kg Gewicht in nur 12 Wochen reduzierte… Ohne Diät oder andere Änderungen des Lebensstils!

  • Fettverbrennungs-Trick Nr. 99: Die Kerze (ja, Kerze), die in den nächsten 8 Stunden dabei helfen kann, die natürliche Freisetzung des verjüngenden, fettschmelzenden Wachstumshormons in Ihrem Körper zu maximieren und weniger Fett an Ihrem Körper zu haben!

 

Einige dieser Fettverbrennungs-Tricks sind seltsam, andere verrückt, einige beinhalten Ihre Ernährung, andere Übungen und wieder andere Ihre Gedanken – aber alle haben etwas gemeinsam… sie sind EINFACH!

Um diese Tricks und noch so viele andere zu entdecken, müssen Sie nur weiterlesen – auf der nächsten Seite…

 

viaHarvard Studie zeigt obskure Trainings-Resultate.

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s