Mysteriöse schwarze Ringe am Himmel — Höchste Fremdartigkeit — Sott.net


Mi, 08 Apr 2015 19:57 UTC Seit mehreren Jahren können schwarze Ringe am Himmel beobachtet werden. Was sie tatsächlich darstellen ist bis jetzt unklar. Vielleicht ist es eine Art von UFO oder gar ein elektrisches Phänomen in der Atmosphäre, was diese wolkenartigen Gebilde verursacht. Wie es Laura Knight-Jadczyk andeutete indem sie Professor Maney zitiert: “Ich …

Makedonische Regierung bestätigt UFO-Sichtungen über Makedonien


In einer Ansprache an die Nation bestätigte der makedonische Ministerpräsident Nikola Gruevski am 01.04.2015 vermehrte UFO-Sichtungen in der Republik Makedonien. Im letzten Jahr seien die Sichtungen sprunghaft angestiegen und werden mit Sorge registriert. Die Luftaufklärung der Republik Makedonien konnte bisher weder die Herkunft noch die Natur dieser „Unidentifizierten Flugobjekte“ (kurz: „UFO“) ergründen. Ungewöhnlich offen sprach …

Horus Jesus Gemeinsamkeiten


Parallelen von Horus & Jesus Um zu verstehen, wie die Mysterienkulte des Antichristen die christliche Religion verfälscht haben, ist ein Blick auf die ägyptische Religion ein Augenöffner! Die Parallelen zwischen Horus und Jesus sind unübersehbar! (Ähnliche Parallelen finden wir auch zu Mithras, siehe Auf den Spuren des Urchristentums.) Horus hat in der geschichtlichen Entwicklung der …

OSTERN UND DER AUSSERIRDISCHE – JESUS=HORUS


Das wird wieder vielen nicht gefallen, ich höre sie schon schimpfen. Aber es kann nie schaden sich zu öffnen und die Dinge aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten. Frohe Ostern, Liebe Grüße ciao Harley

Anomalie der Schumann-Resonanz (Videos)


Gegen den Strom

schumann1

Normalerweise liegt die Schumann-Resonanz, die Erdoberfläche und die obere Atmosphäre, die so genannte Ionosphäre, bei messbaren 7,83 Hertz. Doch zunächst wurde Mitte März ein Wert von bis zu 24 Hertz gemessen, seit zwei Wochen nun fast gar keine Werte.

Was ist da los?

Anfang der 1950er Jahre stellte der Münchener Physikprofessor Winfried Otto Schumann fest, dass die Erdoberfläche und die obere Atmosphäre – die so genannte Ionosphäre – einen Kugelkondensator bilden. Die Eigenfrequenz dieses natürlichen Speichermediums für elektrische Ladung liegt im Bereich extrem niederfrequenter Wellen knapp unter 10 Hertz. Man spricht auch von ELF-Wellen (extremely low frequency).

(Bild: Screenshot vom Mittelwert der Schumann-Resonanz vom 18. bis 20. März 2015)

Die Erdresonanzfrequenz

Schumanns damaliger Doktorand Herbert König stellte umfangreiche Messungen an und konnte den exakten Wert dieser Erdresonanzfrequenz bei 7,83 Hertz festmachen. Dieser Wert wird in der Wissenschaft seither allgemein als Schumann-Frequenz bezeichnet.

Die Erdatmosphäre

Immer, wenn es irgendwo auf der Welt gewittert…

Ursprünglichen Post anzeigen 855 weitere Wörter

Die schwarzen Steine der Macht und das Zeitphänomen Untersberg


Da ein neues Interview (ganz unten) mit Wolfgnag Stadler mit interesanten Details öffentlich wurde erneuere ich diesen Artikel. Die Ausführungen Herrn Stadler über den islamischen Zusammenhang ist nicht ganz korrekt, aber tut der ganzen Sache keinen Schaden zu. Wenn man sich mit den Ursprüngen der Steine der Macht beschäftigt, kommt man zwangsläufig auf die Sumerer. …

Der große internationale Erich-von-Däniken-Kongress zum 80. Geburtstag des Bestsellerautors – Kopp Online


Wir laden Sie ein zu einer Veranstaltung, wie es sie bislang nicht gegeben hat! Feiern Sie gemeinsam mit uns den 80. Geburtstag von Erich von Däniken: auf einem Kongress zum Ehrentag des meistgelesenen Sachbuchautors der Welt. Freuen Sie sich auf Erich von Däniken und auf hochkarätige Referenten aus aller Welt. Während unsere Gesellschaft all diejenigen, …

Botschaft von Luzifer


Wow das ist mal abgefahren 👹

Der große Wandel 2015 – ein Ausblick


Wir werden die bewussten Schöpfer unserer Welt sein die wir lange unbewusst gewesen sind Die Welt der Menschen ist wieder in Ausgleich, nach der dunklen Portalöffnung im Vorfeld der Wintersonnenwende. Es gab es ein großes Kräftemessen, das die Liebe am 21.12.2014  für sich entscheiden konnte. Ein großes Dankeschön an alle Beteiligten. Das besondere an dem …

UFO / GESCHICHTE | zeitzumaufwachen.blogspot.de


Frühe Geschichte Menschen haben schon immer Dinge am Himmel gesehen, die sie sich nicht erklären konnten. Zu den ältesten überlieferten Sichtungen seltsamer Himmelsphänomene gehört eine Erzählung in den Annalen von Pharao Thutmosis III. (um 1486 v. Chr–1425 v. Chr.). In dieser wird von „Kreisen aus Feuer“ erzählt, die mehrere Tage am Himmel beobachtet wurden. Aus …

Vater der Freien Energie-Nikola Tesla


Dr. Nikola Tesla zählte einst zu den berühmtesten Menschen auf dem Planeten. Heute ist er aus unseren wissenschaftlichen Lehr- und den Schulbüchern verschwunden. Was hat er entdeckt, daß er so in Ungnade fiel? — Nexus Magazine Noch ehe viele Generationen vergehen, werden unsere Maschinen von einer Kraft betrieben werden, die an jeder Stelle im Universum …

Außerirdische Botschaft? Die ungeklärte Vrillon-Botschaft im Jahr 1977


Im Jahr 1977 wird das TV-Signal von gleich fünf englischen Fernsehstationen zeitgleich unterbrochen. Das Bild ist weiterhin verzerrt zu sehen, aber für knapp fünf Minuten wird der Originalton von einer mysteriösen, angeblich außerirdischen Botschaft überlagert. Fakt ist, dass von britischen Behörden bis heute nicht geklärt werden konnte, wer das Vrillon-Signal gesendet hat bzw. von wo …

Falsch informiert – von der Rückkehr der „Götter“


Bild: Elohim creating Adam, William Blake 1795 Falsch informiert – von der Rückkehr der „Götter“ 21. März 2015 Erich von Däniken im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt über die Borniertheit der „modernen“ Wissensgesellschaft. Wir leben angeblich in einer Wissensgesellschaft. Doch es gab Dinge in unserer Vorgeschichte, "von denen wir keinen blauen Dunst haben": Steinerne Bauwerke …

Chemtrails: Piloten, Ärzte und Wis­sen­schaft­ler packen aus | Kulturstudio


Chemtrails – es sind keine Contrails – sind real. Es wird fast jeden Tag gesprüht. Wir sind in sehr großer Gefahr durch die ganzen Schadstoffe, die auf uns einwirken. Schauen Sie sich einfach den Himmel in Ihrer Gegend an. Wenn er öfters so wie in diesem Video aussieht, werden Sie gerade brutal vergiftet mit einer …

Himmelsphänomen: Heller Feuerball über Süddeutschland


http://youtu.be/wUL4HoqoQ78 Am Sonntagabend sahen zahlreiche Augenzeugen einen ungewöhnlich hellen Feuerball über den Himmel ziehen. Er leuchtete etwa so hell wie der Vollmond auf. Die Berichte stammen aus Süddeutschland, Österreich und der Schweiz. Dieser Bolide legte innerhalb von wenigen Sekunden einen weiten Weg zwischen den Sternbildern zurück, seine Spur war noch erstaunlich lange wahrzunehmen. Viele Menschen …

Erdachse verschoben – Stammesälteste der Inuit schreiben an NASA


Die Inuit-Ältesten bemerken den Klimawandel in den schmelzenden Gletschern, dem Verfall der Seehundehaut, Verbrennungen an Seehunden und das schwindende Meer-Eis. Sie schreiben diese Veränderungen des Klimas Veränderungen im Himmel zu. Die Stammesältesten behaupten, dass die Sonne nicht mehr dort aufgeht, wo sie früher aufging. Die Tage werden schneller warm und dauern länger. Die Sterne und …

Die Parallel-Zivilisation ist Wirklichkeit « Die kosmische Urkraft


Die wahren Hintergründe der BILDERBERG-GRUPPE Achtung! Für diesen Artikel brauchen Sie starke Nerven. Machen Sie sich auf die abscheulichsten Dinge gefasst, die Menschen tun können. Dies ist eine Warnung und kein Scherz! Ein Artikel über die wahren Hintergründe der NWO aus einer Zusammenstellung der Haupt-Quellen in ihren farblichen Markierungen William Cooper – geheime Regierung wissenschaft3000.wordpress.com …

Exopolitik Deutschland | Schufen Außerirdische Leben auf der Erde?


Der Fund gleicht einer Sensation: Einem britischen Forschungsteam ist es gelungen Metallkugeln mit biologischem Material in der Stratosphäre nachzuweisen. Von Tobias Berg Mit einem Ballon sammelte das Team um den Astrobiologen Professor Milton Wainwright der University of Sheffield und der University of Buckingham Staubproben aus der Stratosphäre in 27 Kilometern Höhe. Die nun entdeckten Kugeln …

Ex-Stabschef von US-Präsident Clinton will UFO-Akten freigeben


Der ehemalige Stabschef von US-Präsident Bill Clinton ruft zur Veröffentlichung geheimer UFO-Akten auf von Robert Fleischer Wenn es einen Menschen gibt, der in der Lage ist, die UFO-Thematik von ihrem Image der Lächerlichkeit zu befreien, dann ist es wohl John Podesta. Der Vorsitzende des US-amerikanischen progressiven Think Tanks "Center for American Progress" amtierte von 1998 …

UFOs Down Under: Australiens beste Sichtungen


UFOs sind ein Thema in Australien. Dies zeigt die schrittweise Freigabe von ehemals geheimen Akten durch die Regierung. Grund genug sich die besten Fälle genauer anzusehen. Von Tobias Berg Der “Sea Fury-Fall“ Am 16. Dezember 1954 berichtete der Sydney Morning Herald, dass die Nowra Naval Air Basis in Alarmbereitschaft versetzt wurde und eine intensive Suche …

Gibt es geheime staatliche UFO-Projekte?


Sowohl die USA als auch Russland beobachten im Geheimen die Aktivitäten außerirdischer Besucher, sagt Investigativreporter George Knapp Als erstem Journalisten weltweit gelang es George Knapp kurz nach Ende des Kalten Krieges, in Moskau führende Wissenschaftler zu finden, die am sowjetischen UFO-Forschungsprogramm beteiligt waren. Hunderte Seiten Geheimdokumente konnte er außer Landes schaffen und auswerten. Die russischen …

unglaubliche Rätsel der Geschichte


TV-Star Giorgio Tsoukalos begibt sich auf die Spuren der “Ancient Aliens” Vorschau: Rätsel der Geschichte Schon gewusst? Als Freigeist erhalten Sie vollen Zugang zu allen exklusiven Filmen im ExoMagazin. Jetzt Freigeist werden! Die Doku-Serie “Ancient Aliens” auf dem History-Channel ist nicht unbedingt ein Inbegriff der seriösen Forschung. Das sieht ihr Moderator Giorgio Tsoukalos ganz ähnlich …

Die Grauen in der Vorzeit


Artefakte alter Zivilisationen zeigen Parallelen zum modernen Abbild von Außerirdischen, sagt Mario Rank Vorschau: Die Grauen in der Vorzeit Schon gewusst? Als Freigeist erhalten Sie vollen Zugang zu allen exklusiven Filmen im ExoMagazin. Die “Kleinen Grauen” sind ein wiederkehrendes Motiv in den Berichten von Menschen, die behaupten, von Außerirdischen entführt worden zu sein. Ihr typisches Erscheinungsbild …

Satellit enthüllt die wahre Form der Erde – YouTube


Hochgeladen am 31.03.2011Die Gravitation auf der Erde ist nicht überall gleich. Ein hochpräzises Modell der ESA zeigt nun, welch Dellen und Beulen der Planet hat. Die Daten hat der Satellit GOCE gesammelt, der seit zwei Jahren im Orbit kreist. Die Daten sollen nun dazu beitragen, weltweit einheitlich die Höhe Normalnull zu bestimmen -- mit einer …

Bewusstsein, Natur und mystische Welterfahrung


Lesenswert. Diese Zusammenhänge sind vlt noch nicht vielen Menschen bewusst

Die launische Sonne: Widerlegt Klimatheorien


So ist es. Auszug: Die Sonne, aber nicht CO2 ist für Klimaschwankungen verantwortlich. Der eigentliche Motor der Klimaschwankungen ist die Sonne und ihre recht verwickelte Wechselwirkungen mit unserer Erdatmosphäre. Die Erforschung der Sonne, der dramatischen Vorgänge auf ihr und ihrer Wechselwirkung mit der Erdatmosphäre ist ein aufregendes Kapitel der neuesten Wissenschaftsgeschichte. Die angebliche Klima-Rettung mittels …

Die Mutter aller Blackouts: Am 20. März kommt ein astronomisches Mega-Cocktail


Interessant

Scholz´ Stern: Prähistorischer Einfluss auf das Sonnensystem?


Ein kürzlich entdeckter Stern in der Konstellation Einhorn birgt ein interessantes urzeitliches Geheimnis, das jetzt allerdings gelüftet wurde: Die unscheinbare rote Zwergsonne raste vor 70 000 Jahren in geringer Distanz an unserer Sonne vorbei. Aktuelle Untersuchungen bestätigen dieses ungewöhnliche Szenario. Könnte die einstige Begegnung mit dem auch international als »Scholz's Star« bekannten Stern zu Veränderungen …

Kreisrunde Krater: Neue rätselhafte Löcher in Sibiriens Boden entdeckt (Video)


Im hohen Norden Russlands tun sich immer neue kreisrunde Krater in der Erde auf. Warum sie plötzlich auftauchen, ist nicht genau klar. Wissenschaftler warnen vor einem ernst zu nehmenden Problem. Es ist gerade mal ein halbes Jahr her, da ging die Meldung um die Welt, dass sich auf der Jamal-Halbinsel große Löcher im Boden auftun. …

“Das Tor zur Hölle”: Ein Riesenloch in der Wüste brennt bereits seit 40 Jahren (Videos) | PRAVDA TV – Lebe die Rebellion


Menschen ersticken, Häuser kollabieren, der Erdboden wird so heiß, dass Schuhe darauf schmelzen: Immer mehr Orte in China und Indien werden von Kohlefeuern unterwandert, der Boden wölbt sich und raucht, Giftgase treten aus. Wenn sich die schwarze Nacht über die Karakum-Wüste in Turkmenistan legt, wird das Glühen stärker; schon am Horizont ist es zu sehen. …