Andreas Popp – Plan B! – Ursache und Auswege aus der Wirtschaftskrise


Hochgeladen am 18.11.2011 Andreas Popp - Plan B - Ursache und Auswege aus der Wirtschaftskrise http://www.wissensmanufaktur.net andreas.popp@wissensmanufaktur.net Weitere Vorträge: "Wozu eine AZK" - Ivo Sasek "Plan B - Ursache und Auswege aus der Wirtschaftskrise" - Andreas Popp "Meinungsmanipulation - Was uns die Massenmedien verschweigen" - Prof. Dr. Michael Vogt "Monsanto auf Deutsch - Seilschaften zwischen …

Griechenlands „Geldgeber“: Die verdeckten Geldnehmer


Die Medienberichte über Griechenland und seine Verhandlungen mit „internationalen Geldgebern“ werfen Fragen auf: Was sind eigentlich Geldgeber? Und wer sind in Griechenland und anderen Ländern die tatsächlichen Geldgeber und Geldnehmer? von Andreas Popp Teilen auf Facebook: www.facebook.com/WissensManufaktur.net/posts/939318376129913 Teilen auf Google+ plus.google.com/+wissensmanufaktur/posts/HKQkSBRubiA Als pdf-Datei herunterladen: griechenland-geldgeber.pdf Die geballte Überforderung der Eurokraten oder IWF-Repräsentanten wird uns täglich durch das hilflose Gestammel …

Als erstes Land in Europa testet Finnland das Bedingungslose Grundeinkommen


Die neue finnische Regierung hat als erste in Europa beschlossen, ein Experiment mit dem Konzept des Bedingungslosen Grundeinkommens umzusetzen. Genaue Details zu den Plänen, die im Koalitionsvertrag verankert wurden, sind noch nicht bekannt. Rund 80 Prozent der Finnen halten den Versuch dennoch für eine gute Idee. Verschiedene andere Tests eines BGE, beispielsweise in Kanada und …

Neue Weltordnung – Erster Weltfrieden


Die Neue Weltordnung. Ende des Jahres 2015 werden ca. 8 Milliarden Menschen auf der Erde leben. Als Zahl: 8 000 000 000 ! Truther oder Warheitssucher schätzen, das insgesammt 8 Millionen Menschen weltweit, an der Macht der derzeitigen Systeme "kleben" und sie "vertreten". Diese Zahl 8 Millionen entspricht einem 1/1000tel beziehungsweise 1 Promille der Weltbevölkerung. …

Franz Hörmann mit Prof. Vogt über alternatives Geldsystem


Gutes Video zum jetzigen betrügerischen Zinseszinssystem und zu alternativen Geldsystemen.

Wissenschaft3000 ~ science3000

Das Betrugsmodell unseres Finanzsystems — und den Ausweg daraus! Michael Vogt und Franz Hörmann

~

Mindestsicherung ist keine Alternative  –  alternatives Geld >>  Geldsystem  –  alternative Währungen  –  local moneyFreigeld  –  Regiogeld  –  Lebensgeld  –  Zeitgutscheine  – Talente  –  GrundeinkommenErwerbseinkommen  –  Lebenssicherungseinkommen

Ursprünglichen Post anzeigen

Tauschhandel für jedermann – Kaufen und Verkaufen ohne Geld


Wissenswert: Ernest Pflüger im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt über alternative Geldsysteme mit einfachen Erklärungen und konkreten Möglichkeiten

Wissenschaft3000 ~ science3000

Danke Lorinata!

Veröffentlicht am 19.08.2014

Ernest Pflüger im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. „Es ist an der Zeit etwas zu tun, das Geld wir immer knapper und teurer, wir haben für alle und jeden eine wahre und gerechte Alternative gefunden und wollen die Ihnen weitergeben. Zu viele Menschen besitzen Eigenschaften, Fähigkeiten, Leistungsbereitschaft und Güter, welche wegen dafür fehlender Geldmittel nie zu Einsatz kommen, was die Anbieter, wie auch die potentiellen Nutzer unbefriedigt zurück läßt. Ich wünschte, daß sich all diese Menschen, Unternehmen und Organisationen in der +ecuworld treffen, um die Gelegenheiten wahrnehmen zu können, welche ihnen das gebräuchliche Finanzsystem nicht bietet und um damit letztlich mehr aus ihrem Dasein machen zu können.“

Ursprünglichen Post anzeigen

JOYTOPIA – Weltweiter Wohlstand in Harmonie mit der Natur


Interessanter Bericht über Alternativen zum heutigen Geldsystem mit 2 kurzen aber sehr konstruktiven Infos. Ansehen und nachdenken

Sei herzlich Willkommen beim Dude

Der nachfolgende, sehr phantasiereiche Artikel ist eine äusserst anrührende, freudespendende, richtungsweisende und evtl. gar revolutionäre Geschichte über einen sehr speziellen Traum einer Welt ohne Schuldgeldsystem, in der alle auf dieser Welt lebenden Individuen, agierend in einer Grundeinstellung gemeinschaftlich-vereinender Harmonie und unter Achtung der kosmischen und natürlichen Ur-Gesetzmässigkeiten, gemäss dem Prinzip des freien Schenkens zu weltweitem, erfüllten Wohlstand in Harmonie mit der Natur gelangen könn(t)en.

Ursprünglichen Post anzeigen 4.282 weitere Wörter