Putin: Die USA haben die größten Verbrechen der Menschheitsgeschichte


Wissenswert dazu: Im Jahr 1492 wurde Amerika von Christoph Kolumbus entdeckt. Siehe dazu auch mein Artikel hier. Nach aktuellen Schätzungen von Ethnologen lebten seinerzeit im Doppel-Kontinent Amerika rund 110 Millionen Indianer. Davon lebten bei Ankunft der Europäer auf den Antilleninseln im Golf von Mexico ca. 8 Millionen, in Mexico selbst etwa 25 Millionen, im Gebiet …

Wer ist verrückt ? – Die Weisheit der “Indianer” u. a.


Rede von Häuptling Seattle 1855   … Das Ansinnen des weißen Mannes, unser Land zu kaufen, werden wir bedenken. Aber mein Volk fragt, was will denn der weiße Mann kaufen? Wie kann man den Himmel oder die Wärme der Erde kaufen – oder die Schnelligkeit der Antilope? Wie können wir euch diese Dinge verkaufen – …

Dieses Patent könnte Monsanto vernichten und die Welt retten


SO, DU KÖNNTEST EINE PERSON SEIN, DIE NIE DIE NEUESTEN TRENDS VERPASST, ABER ICH WETTE, DU KANNST NOCH NICHT GEHÖRT HABEN VON DIESER ERSTAUNLICHEN GESCHICHTE. Paul Stamets ist ein Wissenschaftler, der eine sehr kreative Art und Weise erfunden hat das Schädlingsbekämpfungsmittel für den Ackerbau, ohne jeglichen Zusatz von Chemikalien herzustellen. Wir alle wissen, dass die …

UNESCO-Weltnaturerbe akut bedroht: Drei der wichtigsten Welterbestätten stehen vor dem Kollaps – UNESCO, Weltnaturerbe, Great Barrier Reef – UNESCO, Weltnaturerbe, Great Barrier Reef, Amazonas, Artenvielfalt, Ökosystem, Umwelt, Überdüngung, Versauerung


Drei der wichtigsten Welterbestätten stehen vor dem Kollaps Forscher schlagen Alarm: Drei der wichtigsten UNESCO Weltnaturerbe-Stätten stehen kurz vor dem Kollaps. Ohne verstärkte Maßnahmen drohen dem Grat Barrier Reef, dem Amazonaswald und den Doñana-Feuchtgebieten in Südspanien das Ende. Das aber hätte Folgen für die gesamte Menschheit, wie die Wissenschaftler im Fachmagazin "Science" betonen. Denn diese …