Degenhart: Bargeld-Verbot verstößt gegen die Verfassung


Der Verfassungsrechtler Christoph Degenhart hält ein Bargeldverbot, wie es derzeit immer wieder in die Diskussion geworfen wird, nicht nur für wenig realistisch, sondern auch für verfassungswidrig. Allerdings sieht er in der Tatsache, dass dies überhaupt gefordert wird, wie auch im Bestreben, jedenfalls den Gebrauch von Bargeld einzuschränken eine bedenkliche Entwicklung hin zur Totalüberwachung des Bürgers und …

DER FEHLENDE PART: GEZ – Natürlich zahl ich – NICHT


Wissenswert

Populärer Facebook-Protest: »Schluss mit der Zwangsabgabe«


Wird Facebook zum ARD-ZDF-Gebührenkiller? Auf der sozialen Plattform sammelt eine Gruppe Unterschriften gegen den Rundfunkbeitrag. Zwei Millionen sollen es bis zum Stichtag 18. Juni werden. Genau 638 369 »Zusagen« wurden bis zum Freitag dieser Woche auf der Protest-Seite bereits angezeigt. Auch auf die Straße wollen die Organisatoren gehen. Zuerst in Hannover, wie es heißt. Ganz …