MMS – Gift oder Medizin — Teresa Forcades i Villa // Spirit of Health 2015 – Trailer


Wissenswert: Chlordioxid, MMS

h0rusfalke


Veröffentlicht am 31.05.2015

Teresa Forcades i Vila ist eine Benediktiner-Nonne aus dem Bergkloster Sant Benet de Montserrat (Katalonien, Spanien). Neben einem Master in Theologie, ist sie Doktor der öffentlichen Gesundheitspflege mit einer Dissertation über alternative Medizin, sowie Doktor der Theologie mit einer Studie über die moderne Auffassung von Freiheit durch Selbstbestimmung. Ihre Veröffentlichungen beinhaltet in englischer Sprache u.a. ’Verbrechen und Missbrauch der Pharmaunternehmen’.

In ihrem Vortrag auf dem Spirit of Health 2015 spricht sie über den wissenschaftlichen und medizinischen Stand der Forschung zu Chlordioxid als therapeutisches Mittel. Neben der Erklärung was Chlordioxid (MMS) ist und was es bewirkt, geht sie auf die mit Studien belegten Anwendungsgebiete wie Blasenentzündung, Krebs, AIDS, ALS und weiterem ein und zeigt auch die nebenwirkungsfreie Verwendung bei korrekter Dosierung auf.

Ursprünglichen Post anzeigen

Super Infos über MMS (Breitband-Heilungsmittel) – quer-denken.tv


Wissenswert: Chlordioxid, MMS

h0rusfalke

Schulmedizin – ein Kartenhaus bricht zusammen: MMS = eine Revolution in der Medizin

Veröffentlicht am 17.03.2014

15. März 2014 Leo Koehof & Dipl.-Ing. Ali Erhan im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt Chlordioxid ist der stärkste Viren- und Bakterienkiller, den die Menschheit kennt.
Es wird seit Jahrzehnten weltweit u. a. zur Desinfektion von Trinkwasser verwendet. Der US-Ingenieur Jim Humble, entdeckte eher zufällig, daß es, als wäßrige Lösung oral eingenommen, innerhalb weniger Stunden Malariakranke zu 100% heilen konnte und nannte es MMS (Master Mineral Solution). Im Laufe der Zeit wurden weltweit immer mehr Behandlungserfolge mit MMS / Chlordioxid auch bei vielen anderen Infektionen wie z.B. Grippe, Wundinfektionen (Sepsis), Blasenentzündungen aber auch bei lebensbedrohlichen Krankheiten wie Krebs bei Mensch und Tier gemeldet.
Eigenbehandlungen von Krankheiten mit dem pharmazeutisch nicht zugelassenen MMS und dessen eigentlichen Wirkstoff Chlordioxid sind weltweit stark im Kommen, da MMS keine Antibiotikaresistenzen kennt.
MMS hat zum Ärger der Pharmaindustrie und der…

Ursprünglichen Post anzeigen 233 weitere Wörter

Rockefeller ganz am Anfang der „Krebsheilung“


Der Beitrag ist aus 2012, hat aber an Aktualität eher gewonnen. Sehr informatives Basiswissen, was in Details ausgebaut und erweitert werden kann, siehe einige meiner Beiträge. Auf die Gesundheit 👍 Gruss Harley

Wissenschaft3000 ~ science3000

Krebs Heilung?! – Eine Einkommensquelle

Published on Jul 20, 2012

Kranke Menschen sind gut. An denen kann man viel Geld verdienen.
Was können Sie tun? An allererster Stelle müssen Sie aufhören, alles zu glauben, was Ihnen erzählt wird.

Ursprünglichen Post anzeigen

Neue bahnbrechende Forschungsergebnisse: 8.000 IE des »Wunder«-Vitamins D täglich sind notwendig, um Krebsprävention zu erreichen


Mike Adams Die Zensur und die Unterdrückung in Bezug auf Vitamin D wird sich nicht mehr lange halten können. Auch wenn das Medizinische Institut (IOM) und viele andere in der Krebsindustrie führende Institutionen (wie etwa die Amerikanische Krebsgesellschaft ACS) bewusst die krebsverhindernde Wirkung von Vitamin D heruntergespielt haben, stellte jetzt eine neue Untersuchung, die in …

Chlordioxid (CDS) – Die größte Entdeckung für die Menschheit?


https://www.youtube.com/watch?v=H20ycL2itBw Published on Feb 28, 2015 Spirit of Health Kongreß 2015: Es ist Zeit für Gesundheit Dr. Andreas Ludwig Kalcker im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Auch nach vielen Jahrzehnten schulmedizinischer Forschung gibt es noch unzählige Krankheiten welche sich den schulmedizinischen Therapien widersetzen. Krankheiten wie Krebs, Malaria, Aids und viele andere sind auch heute noch …

Die Pharma denkt nicht daran die wirklichen Ursachen für krebs zu bekämpfeng


An der University of Alberta in Edmonton, Kanada, wurde bereits im Jahre 2007 eine sichere und wirksame Heilmethode gegen Krebs entdeckt - mit einem Medikament, das zuvor gegen seltene Stoffwechselstörungen angewendet wurde. Doch die Pharmaindustrie zeigt nach wie vor kein Interesse an einer weiteren Forschung. Der Grund wird in der Nichtpatentierbarkeit des Mittels vermutet. Warum …

Die Wahrheit über AIDS | Der Mensch – das faszinierende Wesen


Wenn es wirklich Beweise gibt, dass HIV AIDS erzeugt, sollte es doch wissenschaftliche Dokumente geben, die diesen Zusammenhang einzeln oder im Zusammenhang mit anderen wenigstens mit einiger Wahrscheinlichkeit demonstrieren. Es gibt keine solchen Dokumente. Bis heute gibt es noch nicht einen wissenschaftlich überzeugenden Beweis für die Existenz von HIV. Nicht ein einziger solcher Retrovirus ist …

„Den Deutschen wird das giftigste nichtradioaktive Element der Welt gespritzt“ – erneut zur Info