20 Milliarden Dollar in wenigen Tagen: Putin düpiert die Wall Street


Russland hat aus der Not eine Tugend gemacht und einen genialen ökonomischen Schachzug gespielt. Putin verkaufte sowohl die EU als auch die USA für dumm und erzielte in nur wenigen Tagen einen Gewinn von über 20 Mrd. US-Dollar. Früher gehörte ein Teil der russischen Energiegesellschaften ausländischen Investoren. Dies hatte zur Folge, dass fast die Hälfte der Einkünfte aus …

Historiker: „Griechenlands Forderungen auf Wiedergutmachung gegen Deutschland sind berechtigt“


Der griechische Premierminister Alexis Tsipras hat Deutschland vorgeworfen, mit zweifelhaften juristischen Tricks zu operieren, um sich seiner finanziellen Verantwortung für die Verbrechen während der Okkupation Griechenlands durch die Hitlerwehrmacht in den Jahren 1941 bis 1944 zu entziehen. Historiker Hagen Fleischer sieht die Forderungen als berechtigt an. Tsipras möchte nun das griechische Parlament mit der Angelegenheit …

NS-Zwangskredit: Griechenland fordert Deutschland zur Rückzahlung auf


Die harte Linie Deutschlands in Sachen Finanzhilfen für Griechenland könnte sich rächen. Athen beruft sich nun auf Reparationsforderungen im Zusammenhang mit dem Zweiten Weltkrieg und droht damit, deutsche Immobilien in Griechenland zu pfänden, weil Deutschland nach wie vor verpflichtet sei, einen Zwangskredit von 1942 zurückzuzahlen. Von Marco Maier Zwischen Athen und Berlin kommt es derzeit …