Anfrage bezüglich des Absturzes bzw. des Absturzeitpunktes


Soviele solche "Zufälle" gibt es nicht.

Alles Schall und Rauch: Frankreich schiesst deutsche Linienmaschine ab


Der Airbus A320 mit dem Kennzeichen 4U 9525 der Lufthansa Billigflug-Tochter ist über Frankreich um 10:40 Uhr am Dienstag abgestürzt, die von Barcelona nach Düsseldorf unterwegs war. Das Flugzeug ging zwischen den Orten Digne und Barcelonnette in den französischen Alpen zu Boden. Zeugen des Absturzes beobachteten drei französische Mirage- und Rafale-Kampfjets, welche zur selben Zeit …

Germanwings Airbus Absturz, irgendwas ist da wohl faul!


Die Berichte dazu mehren sich

Treue und Ehre

image

image

Ursprünglichen Post anzeigen

Flugzeugabsturz: Germanwings-Airbus 24.03.2014 – 2 Tage zuvor Veröffentlicht !


Das ist unfassbar! Wie kann denn die Zeitung „DIE WELT“ bereits 2 Tage vor dem Absturz wissen das es passiert und es keine Überlebenden gibt? Abartige Dinge!

Schaut euch das Video an. Speichert es, solange es noch nicht verschwunden ist und macht Screenshots.

Die Sache stinkt gen Himmel!

Update:
Anscheinend gibt es diese seltsam ungenauen Zeitstempel systembedingt im Internet. Wusste ich bisher auch nicht, sorry. Aber wir lernen ja alle täglich dazu.

Wer allerdings nun davon ausgeht das Siemens von den MSM verkaufte Story der Wahrheit entspricht, liegt sicher daneben. Es gibt eine Menge Ungereimtheiten in der Darstellung, siehe meine anderen Artikel zu diesem Thema der letzten Tage. Sicher wird das öffentliche Interesse zurückgehen und die Leitmedien werden die Sache im Sand verlaufen lassen. Aber viele Fakten sind ungeklärt. Es wird eine Weile dauern bis die Wahreit Ans Licht kommt. Aber jede Wahrheit kommt irgendwann raus und das ist gut so.

In der Hoffnung auf baldige und restlose Aufklärung, besonders im Interesse aller Bertoffenen in der Angehörigen, harren wir der Dinge die noch aufgedeckt werden.

Bisher bleibe ich dabei: die Sache stinkt. Gruss Harley

Viel Spass im System

Ursprünglichen Post anzeigen

Lufthansapiloten und Piloten von Germanwings weigern sich zu fliegen – Trauen eigenen Flugzeugen nicht laut Spiegel


News zum Germanwings Unglück

AAA

Spiegel:

Airbus-Probleme: Germanwings- und Lufthansa-Piloten weigern sich zu fliegen

20 Minuten:

Germanwings-Absturz

«Entsetzliche Bilder – nur Trümmer und Leichen»

Macht Lufthansas Tochter Germanwings bald ihren Laden dicht? Wird Germanwings zuvor umbenannt?
Zu Zeiten von Konrad Adenauer gab es in Deutschland unseres Wissens noch eine Flugsicherheitsbehörde. Wo ist die heute?

ORF:

[…]

Am Abend bestätigte Lufthansa einen Bericht von „Spiegel online“, nachdem einige Germanwings-Crews am Dienstag ihren Dienst nicht angetreten hatten.

Ursprünglichen Post anzeigen

Germanwings A320 Flugzeugabsturz in Frankreich 24/03/2015 A320 air crash


Die Antworten auf die brennenden Fragen werden wohl noch auf sich warten lassen. War es technisches (eher unwahrscheinlich) oder menschliches Versagen, was die meiste aller Flugunfallursachen ist? Oder ein Terroranschlag bzw eine geheime Operation / False Flag? Zu letzterem äußere ich mich erstmal icht weiter. Aber interessant ist die Frage: wer genau saß in der Maschine? Neben den bedauerlichen Opfern, also den normalen Pasagieren, Urlaubern, Kindern usw… Es gab schon „merkwürdige Zufälle“ in dieser Richtung, zB mit Inhabern der Patentrechte von RFID Chips. Lassen wir uns mal überraschen. RIP ihr armen Seelen.

Wissenschaft3000 ~ science3000

Es stellt sich vor allem die Frage, wer in diesem Flugzeug saß!

Flugzeugabsturz in Frankreich: Viele deutsche Opfer

Germanwings A320 Flugzeugabsturz in Frankreich 24/03/2015 A320 air crash

Frau Merkel in Trauer

Merkel- in-Trauer-wegen-Flugzeugabsturz


Flugzeugabsturz in Südfrankreich:Vermutlich 67 Deutsche unter Absturzopfern

Video abspielen...

lesen: http://www.spiegel.de/panorama/germanwings-absturz-merkel-spricht-ihr-beileid-aus-a-1025313.html


Germanwings-Absturz: 150 Passagiere tot >>> Bilderserie!

Beim Absturz eines Airbus der Lufthansa-Tochter Germanwings in den französischen Alpen sind 150 Menschen ums Leben gekommen. Die Ursache des schwersten Unglücks in der Luftfahrt in Europa seit Jahren war zunächst unklar. Der Airbus startete am Vormittag in Barcelona und war auf dem Weg nach Düsseldorf, etwa 100 Kilometer nördlich von Nizza ging die Maschine nieder.  weiterlesen: http://www.heute.at/news/welt/art23661,1138760

Ursprünglichen Post anzeigen

Germanwings-Absturz in Frankreich: Anwohner beobachteten drei Kampfjets – Kampfjets überflogen Region


Die Sache stinkt irgendwie schon wieder zum Himmel! Ich bin selber Pilot und erkenne einige Ungereimtheiten. Aber ich bin auf weitere Details gespannt. Ich befürchte hier leider finstere Hintergründe, will aber nicht schwarzmalen. Neben den technischen Auswertungen und die des Flugeschreibers, ist die Frage interessant, ob unter den tragischen Opfern neben den Kindern und den normalen Pasagieren nicht auch wiedermal Personen von besonderen Interesse waren. Informierte Bürger verstehen was ich meine. Gruss Harley

Gegen den Strom

Französischer Mirage- und Rafale-Kampfjets.
Französischer Mirage- und Rafale-Kampfjets.
Foto: GERARD JULIEN / AFP / Getty
Epoch Times, Dienstag, 24. März 2015 15:20

Kurz bevor die Germanwings-Maschine am Dienstag in Süd-Frankreich abstürzte, sahen Anwohner drei Mirage-Kampfjets in der Region, wie AFP meldete. Der Flieger 4U 9525 der Lufthansa Billigflug-Tochter war unterwegs von Barcelona nach Düsseldorf, als er dramatisch an Höhe verlor und schließlich in einem unwegsamen Berggebiet abstürzte.

An Bord der verunglückten Maschine befanden sich 142 Passagiere, 2 Piloten und 4 Crew-Mitglieder, berichtete die Lokalzeitung „La Provence“. Das Flugzeug verschwand um 9:39 Uhr in einer Höhe von rund 2000 Metern vom Radar. Kurz zuvor soll es einen Notruf abgesetzt haben.

Drei Kampfjets in der Region zu sehen

Der Bürgermeister der nahen Gemeinde Meolans Revel, Thierry Brown, sagt zur AFP-Reporterin Isabelle Malsang, dass zum mutmaßlichen Zeitpunkt des Absturzes drei Mirage-Kampfjets in der Region beobachtet wurden:

„Das einzige, das uns auffiel, war der Überflug von drei Mirage-Kampfjets…

Ursprünglichen Post anzeigen 238 weitere Wörter

Geschäftsführer von Germanwings zum Flugzeugabsturz: 67 deutsche Staatsbürger unter den Toten und unerklärlich, wieso der Pilot einen so rapiden Sinkflug einleitete


OMG!

Eilmeldung: Passagierflugzeug von Germanwings von Barcelona auf dem Weg nach Düsseldorf abgestürzt.


Passagierflugzeug von Germanwings von Barcelona heute auf dem Weg nach Düsseldorf abgestürzt. Offensichtlich 148 Tote, darunter 2 Passagiere aus dem Stuttgarter Raum. Verdacht auf Terroranschlag. Absturz von Germanwings-Maschine Airbus A320 abgestürzt! Viele Tote! Schüler aus NRW unter den Opfern AZ, 24.03.2015 14:51 Uhr News zum Flugzeugabsturz in Frankreich im Liveticker! Es gibt keine Überlebenden, alle …

Fukushima – ein nuklearer Angriff auf die Menschheit?


Ist Fukushima ein tödlicher  Betrug, der dem Genozid der Menschheit dient? Täuschung, wo man hinschaut. Es scheint, dass die Fukushima-Katastrophe ein Kriegsakt gegen die Bevölkerung unter der Vorspiegelung eines Umweltdesasters ist. Diese gekürzte Übersetzung eines Artikels von Jim Stone ist sehr erhellend und liefert Beweise für die geplante Zerstörung der Atomanlage in Fukushima. Laden Sie …